Daniel
Beiträge: 11 | Zuletzt Online: 19.07.2019
E-Mail:
k0861800@t-online.de
Registriert am:
19.06.2008
Geschlecht
keine Angabe
    • Daniel hat einen neuen Beitrag "Benzinpumpe?" geschrieben. 25.02.2018

      Hallo Ardo,
      das von dir beschriebene Problem ist bekannt und "Honda-hausgemacht"!
      Zur Erklärung: die Spritpumpe bekommt kein Zündungsplus, sondern wird durch die Zündimpulse angesteuert. D.H. sie beginnt erst dann zu fördern, wenn der Anlasser den Motor dreht.
      Dabei wird so wenig Sprit gefördert das es ewig dauert bis die Vergaser wieder voll sind- meistens ist die Batterie vorher leer. Allerdings laufen die Vergaser bei relativ vollem Tank von alleine wieder voll, aber sehr langsam.
      Ich bin mal mit leerem Tank liegen geblieben, habe dann einen netten Spaziergang zur nächsten Tanke und zurück gemacht und habe sie dann trotz 5 Liter Sprit nicht wieder anbekommen.
      Seit dem fahre ich ein kleines Stück Kabel mit mir herum- damit kann ich die Pumpe direkt von der Batterie betreiben und so erst mal die Vergaser wieder füllen- dann springt sie auch sofort wieder an....
      der Stecker sitzt unter der Sitzbank auf Höhe der Batterie auf der linken Seite...

      Allzeit gute Fahrt

    • Daniel hat einen neuen Beitrag "Treffen 2013" geschrieben. 12.06.2013

      Hallo Forum,
      ich würde mich freuen wenn der Besitzer der XLV mit dem Kennzeichen BM-QH 2 mal Kontakt mit mir aufnehmen könnte- ich interessiere mich brennend für den bildschönen Umbau der Gabel...

      Danke !

    • Daniel hat das Thema "Gabel bockig" erstellt. 12.06.2013

    • Daniel hat einen neuen Beitrag "Vergaser" geschrieben. 18.10.2012

      Hallo Mirko,
      du kannst die Spritpumpe mal direkt ansteuern-hat zwei Kontakte. Achte aber auf die richtige Polung- da ist zwar eine Sperrdiode verbaut- bei meinen Versuchen ist diese aber durchgebrannt anstatt zu sperren. Die Pumpe läuft dann an bis zu dem Zeitpunkt wo die Schwimmerkammer voll ist-dann kommt die Pumpe gegen den Druck nicht mehr an. Wenn die Pumpe immer weiter läuft wird dein Vergaser überlaufen- Schwimmerstand kontrolieren.
      Wenn die Pumpe stehen bleibt versuche mal zu starten....
      Viel Glück !!

      Daniel

    • Daniel hat einen neuen Beitrag "Biete original Betriebsanleitung" geschrieben. 07.02.2012

      Da ich auch noch eine Anleitung suche- könnte sich der neue Besitzer mal melden, oder noch besser die Anleitung scannen und hier zur Verfügung stellen ??

      Danke !

    • Daniel hat einen neuen Beitrag "Geräusche Steuerkette" geschrieben. 27.01.2012

      Hallo Holger,
      erst mal danke für deine Antwort...
      Mit den Schrauben meinst du die beiden M6 (?)-Schrauben, mit denen der Spanner am Zylinder befestigt ist, oder ?
      Wenn ich das Kerzendödeldings rausschraube und den Motor ein Stück rückwärts drehe, dann darf ich kein Lose in der Kette haben- ist das so gemeint ?
      Und nur um sicher zu gehen- wenn ich nur eine der beiden Schrauben am Spanner ganz rausdrehe, um die Länge von der ruhigen Seite mit der klackernden vergleichen zu können dürfte doch eigentlich nichts passieren könne, oder?
      Danke für Eure/ Deine Antworten...

    • Daniel hat das Thema "suche Tacho" erstellt. 05.06.2011

Empfänger
Daniel
Betreff:


Text:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz